News im Detail

12.06.2015

Hydrapid-1K-AC-Lack schafft Freiräume

Praxisbericht über die Steigerung der Effizienz im Produktionsprozess durch Umstellung auf wasserbasierte 1K-Beschichtung

Für den Hersteller von Sondergetriebekonstruktionen, die Stiebel-Getriebebau GmbH aus Waldbröl, kam es durch die von Kunden gewünschten farblich individuellen Beschichtungen immer wieder zu Engpässen, was die termingerechte Belieferung erschwerte.

Umstellung auf Hydrapid-1K-AC-Lack 

Im Beitrag der Fachzeitschrift JOT – Journal für Oberflächentechnik erfahren Sie, welche Vorteile der Einsatz des schnelltrocknenden Hydrapid-1K-AC-Lack 5482 der Firma Stiebel brachte und welche Freiräume so in der Produktion entstanden sind. Hier geht es zum Artikel.


Weitere Details

Nähere Informationen zum Hydrapid-1K-AC-System erhalten Sie in unserer Rubrik Anwendungen und Lösungen, in unserem Online-Lieferprogramm und bei Ihrem Verkaufsberater. Oder Sie setzen sich einfach hier mit uns in Verbindung.

Rubrik: Allgemein